Read more about the article Das Kamptal – Factsheet
Das Kamptal - Blick vom Heiligenstein

Das Kamptal – Factsheet

Millionen Jahre jung liegt im Herzen des niederösterreichischen Waldviertels Namensgeber ist der 153 km lange Fluss Kamp Hauptorte sind Österreichs größte Weinstadt Langenlois, sowie Zöbing, Schönberg, Etsdorf, Straß im Straßertale, Kammern, Lengenfeld, Gobelsburg knapp 4000 Hektar Rebfläche mehr als 300…

WeiterlesenDas Kamptal – Factsheet
Read more about the article Kriterien Bio-Wein
Traubenpracht am Keller in Zöbing

Kriterien Bio-Wein

In den letzten Jahren gewinnen Nachhaltigkeit und Bio-Produktion in der österreichischen Landwirtschaft an Bedeutung, zunehmend auch im Weinbau. Die Umstellung auf Bio-Weinbau ist durchaus mit Herausforderungen verbunden. Der Winzer hat einen erhöhten Zeit- und Kostenaufwand für die Bodenpflege und die…

WeiterlesenKriterien Bio-Wein
Read more about the article DAC Herkunftsbezeichnung
Weingarten zwischen Zöbing und Neustift

DAC Herkunftsbezeichnung

Die Abkürzung DAC steht für „Districtus Austriae Controllatus“ („kontrollierte österreichische Herkunft“). Dabei handelt es sich um eine Herkunftsbezeichnung, welche nur gebietstypische Qualitätsweine einer Region verwenden dürfen. Mit der Einführung des DAC-System im Jahr 2002 wollte man für eine Region typische…

WeiterlesenDAC Herkunftsbezeichnung
Read more about the article 40 Rebsorten in Österreich
herbstliche Weingärten am Kogelberg

40 Rebsorten in Österreich

Die österreichische Gesamtweinbaufläche von ca. 46.500 ha ist zu zwei Drittel mit weißen Rebsorten und zu einem Drittel mit roten Rebsorten bepflanzt. In Österreich dürfen für die Erzeugung von Qualitätswein, Prädikatswein sowie von Landwein folgende 40 Rebsorten verwendet werden: Weißweinrebsorten…

Weiterlesen40 Rebsorten in Österreich
Read more about the article Unterschied Sekt, Prosecco, Frizzante, Champagner & Co
Weinblüte in der Zöbinger Kellergasse

Unterschied Sekt, Prosecco, Frizzante, Champagner & Co

Sektist ein österreichischer Schaumwein, der gesetzlich mindestens 3 bar Druck aufweisen muss und mit diversen Methoden hergestellt werden kann (siehe Artikel "Schaumwein & Perlwein").Die österreichische Sekt-Qualitätspyramide sieht die Kategorien „Klassik“ (alle Methoden erlaubt), „Reserve“ (traditionelle Flaschengärung) oder „Große Reserve“ (traditionelle…

WeiterlesenUnterschied Sekt, Prosecco, Frizzante, Champagner & Co